Tiersteckbriefe erstellen

Die Arbeit mit Tierbeschreibungen bzw. Tiersteckbriefen umfasst einerseits den Lernbereich Natur im Sachunterricht und gleichzeitig den Bereich des Texte Verfassens in Deutsch mit dem Ziel der Information. Vermittelt wird hier das Gewinnen von Grundkenntnissen über verschiedene, nach eigene Interesse ausgewählte Tierarten, verbunden mit dem im Deutschunterricht verlangtem Schreiben von Sachverhalten in ganzen Sätzen gepaart mit dem Erlernen strukturierter Arbeitsweisen. Anbei die ausführliche...

Schreibschrift üben – da hilft S.2

In offenen Lernphasen kombinieren wir gerne verschiedene Lerninhalte. Hier müssen die Kinder der 2. Schulstufe zuerst die blauen Sätze dem jeweils richtigen Zwerg zuordnen (sinnerfassendes Lesen). Anschließend werden die Sätze - falls bereits möglich - von der Druckschrift in die Schreibschrift übertragen und ins Formati S.2 eingetragen. Den Kindern kommt hier beim Abschreiben bzw. beim ersten Übertragen von Druckschrift in Schreibschrift die...

Wie war das noch mit Punkt- und Strichrechnung?

Zahlen lernen und die Rechenarten verstehen war noch nie so leicht wie mit den Formati Rechenheften: Der R.6 Rechentrainer fokusiert speziell auf Multiplikationen und bietet den 1x1 Trainer mit Zahlenstrahl und 2 Farbschemen zur besseren Visualisierung. Die Übungstabellen für Malrechnungen motivieren die Schüler, außerdem geben die abgerundete Ecken und der eingerückte Zeilenblock mit Farbrand Orientierungshilfe. Und dann kann's auch schon losgehen: 1x1, 2x1, 3x1,...

Kleines Organisationswunder für LehrerInnen: das L.1

Das L.1 LehrerInnen-Heft zum Oragnisieren des Schuljahres kommt im neuen, eleganten Ursus® Ö-Klassiker Design daher: Das Qualitätsheft aus hochwertigem Pure Impact Schreibpapier wir natürlich genau wie alle Formati-Produkte zu 100 % klimaneutral und umweltschonend produziert. Es erleichtert die Planung des Unterrichts und bietet Platz für Stunden- und Supplierpläne, Terminplaner für Konferenzen und Aktivitäten, eine Lineatur mit Matrixfunktion für besseren Überblick über die Klassenergebnisse. Besonders...

Was man nicht im Kopf hat… hat man im I.1

Als wäre der Schulalltag mit all den neuen Inhalten und Fertigkeiten, die es zu erlernen gilt, nicht schon fordernd genug, kommen auch noch Termine, Infos und Mitteilungen am laufenden Band hinzu. Das betrifft nicht nur die SchülerInnen. Im Verlauf eines Schuljahres sammeln sich sowohl für die Kinder als auch für die PädagogInnen die unterschiedlichsten Daten an, die sie auf keinen...

Lineaturen für den perfekten Schreiblernprozess

Gleiche Lineaturengrößen, nach und nach aufbauend für die einzelnen Schulstufen. Das Formati®-System weist zwischen den einzelnen Produkten die gleiche Größe der Lineaturen auf. Damit wird ein nahtloser Übergang zwischen allen Produkten in den vier verschiedenen Formati®-Kategorien gewährleistet. Angepasst an die Bedürfnisse jedes Kindes, können Schreiben-, Rechnen-, Wörter- und Creativ-Produkte somit den idealen Schreiblernprozess individuell unterstützen und fördern. Hier geht's zur Übersicht...

Sonderformate von Formati®: Der W.2 Wörterblock

Im Formati® Sortiment finden sich neben den typischen Quartheften auch einige Sonderformate, zum Beispiel den Wörterblock W.2 mit 2 verschiedenen Lineaturen. Mit einer Blattanzahl von 52 Seiten gibt es Platz für alle Buchstaben (26) bzw. Laute (16) und Zahlen (10). Das praktische A4 Querformat erleichtert die Handhabung und durch die Spiralisierung an der Oberkante kann man ganz leicht Umblättern. Ein...

Sachunterricht: Tier- Erarbeitung auf der „Arbeitsdecke“ und Verschriftlichung im Heft Formati W8/C8

Wenn wir in unserer jahrgangsgemischten Klasse der GST1 (link: Erklärung der Jahrgangsmischung) im Rahmen des Sachunterrichts ein Tier erarbeiten, verwenden wir stets die „Arbeitsdecke“. Sie dient als Ablösung der herkömmlichen Tafel, vor der die Kinder mit Blickrichtung nach vorne an ihren Tischen sitzen. Ebenso könnte man einen einfärbigen „Arbeitsteppich“ verwenden. Die Kinder sitzen dabei zusammen mit den Lehrpersonen rund um...

Wortarten im Heft Formati W8

von Dipl. Päd. Susanne Hofstätter In der GST1 werden nach und nach einzelne Wortarten erarbeitet. Die Kinder erkennen Namenwörter (Nomen) am passenden „Begleiter“ (Artikel) und am großen Anfangsbuchstaben, Tunwörter (Verben) daran, dass hier etwas geschieht und Wiewörter (Adjektive), die anzeigen, wie etwas ist. Diesen 3 erarbeiteten Wortarten sind bestimmte Farben zugeordnet: Namenwörter-blau, Tunwörter- rot, Wiewörter- grün. Auch in unserem Wörterbuch „Findefix“ sind alle...

Schreibanlass „Tagebuch“ W8

von Dipl. Päd. Susanne Hofstätter Zu Beginn des schriftlichen Spracherwerbs ist jeder Anlass zum Schreiben höchst willkommen. Daher bietet sich das Festhalten von Erlebnissen im Alltag der Kinder natürlich in besonderer Weise  an. Sobald die Kinder die meisten Buchstaben kennen, ermutigen wir sie, täglich einen oder mehrere Wörter/ Sätze über ihren Tagesablauf oder ihre Erlebnisse  in ihr „Tagebuch“ zu schreiben. Manche...

Social Media

- Formati -

Interessante Artikel

Wie war das noch mit Punkt- und Strichrechnung?

Zahlen lernen und die Rechenarten verstehen war noch nie so leicht wie mit den Formati Rechenheften: Der R.6 Rechentrainer fokusiert speziell auf Multiplikationen und bietet den...

Kleines Organisationswunder für LehrerInnen: das L.1

Das L.1 LehrerInnen-Heft zum Oragnisieren des Schuljahres kommt im neuen, eleganten Ursus® Ö-Klassiker Design daher: Das Qualitätsheft aus hochwertigem Pure Impact Schreibpapier wir natürlich genau...

Lineaturen für den perfekten Schreiblernprozess

Gleiche Lineaturengrößen, nach und nach aufbauend für die einzelnen Schulstufen. Das Formati®-System weist zwischen den einzelnen Produkten die gleiche Größe der Lineaturen auf. Damit wird...